1.9.19

Sommer in den Westfjorden 2019

Eine sommerliche Reise nach Island und den Westfjorden

15. Mai - September 2019



1. Woche - Aufbruch in den Norden (15. Mai)

2. Woche - Mit dem Schiff nach Island - Sagenhafte Natur

3. Woche - Im Westen - Natur und Kultur

4. Woche - Auf in die wilden Westfjorde - Einsam aber nicht fade

5. Woche - Ganz im Westen Europas - Stadt der Vögel

6. Woche - Von Fjord zu Fjord - Die ausgefransten Westfjorde

7. Woche - Wieder in den Nordosten - Mitternachtssonne?

8. Woche - Westliches Hochland - Schotter und Heisse Quellen

9. Woche - Besuch aus der Schweiz -Von Reykjavik in den Norden

10. Woche - Im Nordosten - beginnt's zu rosten

11. Woche - Von Strandir nach Hunathing - Die Festerei beginnt

12. Woche - Westfjorde Nord - Bei den Wickingern

13. Woche - Abschied von den Westfjorden - Frischer Fisch

14. Woche - Ostfjorde - 



Gesammelte Kommentare
Kommentare kannst du im Blog eintragen oder per Mail oder WhatsApp oder SMS senden

  • 21.5.19 Elisabeth
    Wünsche dir wieder viele eindrückliches Erlebnisse und Abenteuer. Freue mich und warte immer gespannt auf deine Blogeinträge. Auch wir haben Islandwetter. Immer wieder Regen und immer noch recht kühl. Also wegen dem Wetter müsstest du nicht nach Island reisen.
    Aber Regen ist schöner in Island - Remigi
  • 4.6.19 Elisabeth
    Der Tag der guten Tat war zwar am Samstag 25. Mai. Aber - genau auch am 3. Juni ist ein Tag der guten Tat. Im Velo verladen hast du ja Uebung, selbst wenn man die Räder abmontieren muss. Freu mich auf die Bilder von den Westfjorden. Dir gönne ich die kalte Mückenlose Luft von Herzen. Wir haben wir endlich Sommer und schon hochsommerliche Temperaturen.
    Weiterhin tolle Erlebnisse in Islan
  • 24.6.19 Elisabeth
    Wir könnten ein wenig Wetter austauschen. Hier ist eine "Hitzeperiode" angesagt. Und es gibt bereits Hitzewarungen. Bin ja gespannt obs wirklich so heiss wird. Nun gut- heute klettert das Thermometer bereits auf 29°. Trotzdem- ich tausche nicht mit dir. Ich friere nicht gern. Viel Spass in Reykjavík
  • 29.6.19 Elisabeth
    Sehr schön, die Dokumentation der Mitternachtsonne. Erinnert mich an den 4. Juli 2014 am Nordkapp. Liebe Grüss
  • 1.7.19 Elisabeth
    Sind Badekappen nun auch in Island obligatorisch?
    Sonnige Grüsse aus Ennetmoos.